BricsCAD Produktinformationen

BricsCAD ist die leistungsstarke CAD-Software-Plattform, die die bekannten Funktionssammlungen der nativen dwg mit erweiterten 2D Werkzeugen und intelligentem direktem 3D Modellieren unter Windows und Linux vereint. Und dieses zu einem unwiderstehlichen Preis.

64-bit Version

Seit Version 13.2 gibt es eine 64-bit
Version, die es ermöglicht sehr große
Konstruktionszeichnungen zu
erstellen
und komplexe Designs zu rendern.

.dwg 2013 Format

BricsCAD V13.2 unterstützt nun das
neuste.dwg Format, das auch von
AutoCAD® 2014 genutzt wird.

Cloud Konnektivität

Intelligente Verbindung zu Chapoo um
Ihre Zeichnungen in der Cloud zu teilen.
U.a. funktioniert dies auch mit xrefs.



Laden Sie sich jetzt die kostenlose Demoversion
herunter und testen Sie unverbindlich für 30 Tage.


Die CAD-Software zu sensationellen Preisen !

BricsCAD Classic 525,-
BricsCAD Classic – All In 720,-
BricsCAD PRO 725,-
BricsCAD PRO – All In 920,-
BricsCAD Platinum 1075,-
BricsCAD Platinum – All In 1270,-
V17, deutsch (download Version), exkl. MwSt.

Zu Preisen für Versionen in anderen Sprachen bzw. für Mac oder Linux und Upgrades sowie Netzwerklizenzen bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Warum Sie BricsCAD mögen werden

  • Volle Funktionen 2D/3D .dwg-basiertes CAD
  • Erweiterte 2D-Werkzeuge und direktes 3D Modelling
  • Kompatible Programmier-Plattform
  • Zahlreiche Lösungen von Drittanbietern
  • Branchenführender Support und überzeugende Preise

BricsCAD® vereint intelligente 3D Modellierung und die gewohnten 2D Features innerhalb des nativen .dwg Dateiformats für Windows und Linux, und das zu einem überzeugenden Preis. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht Ihnen ein Arbeiten mit hoher Geschwindigkeit.

System Anforderungen

  • Betriebssystem:
    • Windows 8, Windows 7, Windows Vista
    • Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008
    • Fedora, OpenSuse, Ubuntu
    • Mac OS X ab 10.9
  • Hardware:
    • Processor: 1 GHz Prozessor oder schneller, oder kompatibler Prozessor
    • RAM: 256 MB, 1 Gb oder mehr empfohlen
    • Festplatte: 250 MB für die Programm Dateien + 1 GB freier Speicher
    • Anzeige: 1024×768 XGA mit true color (mindestens)

Detailierte Systemanforderungen finden sie HIER

Ein paar neuere Features im Überblick

Blechbearbeitungsmodul

Mit BricsCAD können Blechkonstruktionen erstellt werden. Durch
Austragen eines 2D Profils erstellen Sie in kürzester Zeit ein
Blechobjekt. Sie können Kanten, Laschen, Radien erzeugen. Berühren Sie
einfach mit der Maus die Ecke des Blechteils, ziehen Sie eine
Lasche auf und definieren Sie den Biegeradius und Winkel.

Einfaches Erstellen einer technischen Zeichnung

Weitere Funktionen zum Generieren von 2D- und 3D Ansichten wurden
hinzugefügt. Diese Ansichten sind assoziativ und passen sich dem 3D
Modell an, sobald dort Änderungen vorgenommen werden. Sie können
isometrische und orthographische Ansichten
generieren sowie Schnittansichten erzeugen.

Skalierung von Beschriftungsobjekten

Sie können die Skalierung von Beschriftungsobjekten steuern und diese
in der richtigen Skalierung drucken. Die skalierbaren Objekte sind:
Texte, Schraffuren, Tabellen, Bemaßungen, Toleranzen, Führungen und
Multiführungen.

Intelligenter Quad im 2D und 3D Bereich

Der Quad enthält alle möglichen Bearbeitungsoptionen, die auf das
ausgewählte Objekt zutreffen. Einfach mit der Maus das Objekt berühren
und der Quad zeigt die weiteren möglichen Optionen an.Der Quad
vereinfacht das Arbeiten am Bildschirm. Es sind weniger
Mausklicks
zur Bearbeitung notwendig und die Mausbewegungen am Bildschirm
verringern sich erheblich. Der Quad ist im 3D sowie im 2D Bereich
verfügbar.

Viele Datenschnittstellen – BricsCAD Communicator

Ein zusätzliches Modul (kostenpflichtig) für den 3D-Datenaustausch
zwischen den gängigen CAD-Formaten. Import und Export in folgenden
Formaten: STEP, IGES, CATIA, Inventor, SolidWorks…

 

BricsCAD Broschüre: