IDC Fernwartung

Mittels unserer Fernwartungssoftware ist es und in kürzester Zeit möglich Ihnen Support über das Internet zu geben.

Preisinfo und Ablauf einer Fernwartung:

Beschreibung zur Bedienung unserer Fernwartungssoftware

Hier eine kurze Einführung über den Umgang mit TeamViewer:

  • 1. Download der Software:
    Auf dieser Seite den „TeamViewer download“ Button klicken!

     
    Gegebenfalls je nach verwendetem Browser müssen Sie dem Download Zustimmen,
    am Besten mit „Speichern unter“ und in Folge Teamviewer am Desktop ablegen.

     
  • 2. Am Desktop die IDC-Fernwartung starten:
    Auch hier wenn Sicherheitswarnungen folgen – bitte denen zustimmen zum Ausführen.
     
  • 3. Unserem Mitarbeiter sollten Sie nun die Zugewiesene ID Mitteilen:
    Diese ID finden Sie nun wie folgt als Beispiel „123 456 789“ abgebildet.

     
  • 4. Ihre Zustimmung zur Fernsteuerung – Freigabe erteilen.
    Nur durch Ihre Freigabe kann unser Mitarbeiter den Support durchführen.
     
  • 5. Von nun an kann der Support und die Fernwartung beginnen.
    Sie selbst können den Ablauf am Bildschirm mitverfolgen.
    Nach beendigung der Leistung wird die Verbindung von unserem Techniker getrennt.
     
  • 6. Die Abrechnung dieser Serviceleistung
    Diese erfolgt laut Vereinbarung. Wenn Sie einen Wartungsvertrag haben ist dieser Zeitaufwand inkludiert.
     
    Für NICHT Wartungskunden wird der Zeitaufwand im 15 min. Abschnitten in Rechnung gestellt.